Derrick Rose wurde bei Knieverletzungen operiert

Derrick Rose hatte am Mittwoch eine weitere Chirurgie, die vierte auf den Knien, da der Wächter seine linke ACL in einem Playoff-Spiel im Jahr 2012 zerriss. Viele Fans tragen einen Günstige NBA Trikots sorgen sich um Rose ‘Knieverletzung.

Die Knicks kündigten am Mittwoch an, dass das Verfahren in Rose’s Heimatstadt von Chicago durchgeführt wurde und er “beginnt Basketball-Aktivitäten in ca. 3-6 Wochen.”

Dies ist so gut wie eine Zeit, um über Rose’s erste (und vielleicht letzte) Saison in New York zu reflektieren. Rose hatte zwei Spiele verpasst, was das Team als Schmerzen und Schwellungen bezeichnete. Er sagte am vergangenen Mittwoch, dass er anfänglich das Unbehagen in seinem Knie spürte, bevor der Knicks-Sieg über die Kolben am Montag, in dem er spielte 33 Minuten und erzielte 27 Punkte. Tausende von Fans, die den Derrick Rose Trikot trug, zeigte ihre tiefe Sorge um Rose.

Derrick Rose war ein Fragezeichen als NBA-Level-Basketballspieler – kein Star oder Starter, ein NBA-Level-Basketballspieler – bevor er seinen linken Meniskus zerriss. Rose und sein Bevollmächtigter, B. J. Armstrong, haben beide öffentlich gesagt, dass Rose, die ein freier Agent ist, der aus der Zeit kommt, nach New York zurückkehren möchte.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *