Junge Steph Curry-Fans sehen seinen Wunsch wahr werden

Isaiah Simpson, ein 6-jähriger Steph Curry-Fan von Snellville, der Kinder Basketball Trikots trug, begegnet seinem Idol am Sonntag, sein Traum wird wahr.

Anfang dieses Monats war Jesaja Simpson verwüstet, als er herausfand, dass er nicht in der Lage sein würde, seinen Lieblingsspieler Stephen Curry in der Philips Arena in Atlanta zu sehen, und zwar wegen eines Fehlers mit den $ 600 Karten, die seine Mutter bezahlt hat. “Ich fange an zu weinen, weil ich das Spiel wirklich sehen wollte”, sagte Jesaja von dem Moment, als er herausfand, dass er sein Lieblingsteam nicht sehen konnte.

Das war nicht das Ende der Geschichte. Die Krieger sorgten dafür, dass Jesaja seine Lieblingsmannschaft persönlich zu sehen bekam.

Am Sonntag lebte der 6-Jährige seinen Traum, indem er nach Oakland fuhr, um Curry zu treffen und die Krieger in der Oracle Arena zu sehen. Jesaja Simpson trug seinen liebsten Stephen Curry Trikot und nah, um sein Idol zu sehen.

Eine Minute Isaiah beobachtete Curry Swish einen Korb nach dem anderen. Der nächste, der Basketball toll war auf Jesajas Seite, seine Hände auf die Schultern des Jungen. “Was ist los, bro?”, Fragte Steph mit einem großen Lächeln. Er hat Jesaja gebeten, ihm den Ball ein paar Mal zu werfen. Ein Wurf ging wild. “Es ist okay”, sagte Curry dem Jungen. “Ein weiterer Versuch?”

Für Jesaja war Curry kein Speck mehr. Und weder der Junge noch seine Mutter waren enttäuscht. Diesmal war Curry ganz nah und echt.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *